Master of Advanced Studies in Orthodontics and Dentofacial Orthopedics

(Direktor: Prof. Dr. med. dent. Christos Katsaros, PhD)

Das 4-jährige strukturierte Vollzeitprogramm (240 ECTS) bietet Zahnärztinnen und Zahnärzten eine fundierte wissenschaftliche und eine umfassende klinische Weiterbildung in Kieferorthopädie. Das Programm richtet sich nach den Erasmus-Richtlinien, die durch das Network of Erasmus Based European Orthodontic Programs (NEBEOP) erarbeitet wurden - Erasmus Programm.pdf - und umfasst insgesamt 6‘800 Weiterbildungsstunden, die im Wesentlichen folgende Aktivitäten umfassen:

  • Klinische (und vorklinische) praktische Tätigkeit
  • Analyse Unterlagen der zu behandelnden Patientinnen und Patienten
  • Fallplanungs- und Behandlungsevaluations-Sitzungen
  • Vorlesungen, Seminare und Workshops
  • Forschungsprojekt
  • Unterricht der Studierenden der Zahnmedizin

Akkreditierungen

Der Weiterbildungsgang ist:

  • Als «FULL MEMBER OF NEBEOP» anerkannt.
  • Gemäss den Vorgaben des Bundesgesetztes über die universitären Medizinalberufe akkreditiert und führt somit auch zum eidgenössichen Titel «Fachzahnarzt/-in für Kieferorthopädie».

weitere Informationen

Unterrichtssprache

Deutsch

Beginn

Jeweils im September der ungeraden Jahre.

Einsendefrist Bewerbungen

1. bis 30. September des dem Stellenantritt vorangegangenen Jahres (nächste Frist: 01.09.2022 - 30.09.2022 für das Programm 2023 - 2027).

Voraussetzungen

• Master of Dental Medicine und eidgenössisches Diplom in Zahnmedizin oder einen gleichwertigen ausländischen Titel.

• Mindestens 1 Jahr Berufserfahrung in der allgemeinen Zahnmedizin.

Bewerbungsunterlagen

1. Bewerbungsschreiben
2. Curriculum vitae
3. Ausbildungszeugnisse (Diplom, Supplements/Notenblätter)
4. Arbeitszeugnisse
5. Zertifikate Fort- und Weiterbildungen
6. Publikationsliste (soweit vorhanden)
7. Referenzen/Empfehlungsschreiben

Es werden nur vollständig eingereichte Bewerbungsunterlagen berücksichtigt.

Bewerbungsadresse

Klinik für Kieferorthopädie, Direktionssekretariat, Freiburgstrasse 7, 3010 Bern